Künstliche Intelligenz / Machine Learning

Wir nutzen künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) zur Optimierung digitaler Erlebnisse

Unter KI verstehen wir die Fähigkeit von Maschinen und Systemen, intelligentes menschliches Verhalten nachzuahmen. Unterscheiden muss man hier zwischen General KI, also vollständig maschinengestützten Geschäftsmodellen, und Functional KI, also einzelnen Entscheidungszweigen, bei denen die künstliche Intelligenz in Teilbereichen mitwirkt. Hierbei bedienen sich KI Systeme fast immer großer Datenbestände und komplexer Datenanalysen.

In der Praxis kommen unterschiedliche Varianten von Machine Learning (ML)-Systemen zum Einsatz. Diese Systeme sollen es der KI ermöglichen, nach dem Training später selbstständig Muster und Gesetzmäßigkeiten in großen Datenmengen erkennen und autonom Entscheidungen treffen zu können: Etwa, wenn es um das Nutzerverhalten, die mögliche Marktentwicklung, wahrscheinliche Kundenabwanderung (Churn Prediction), Produktempfehlungen oder die Produktnutzung geht.

Wie sehen erfolgreiche KI/ML-Projekte aus?

künstliche-intelligenz-und-machine-learning
künstliche-intelligenz-und-machine-learning

Welche Möglichkeiten bieten Ihnen Künstliche Intelligenz / Machine Learning?

Dank Künstlicher Intelligenz können Bilderkennungssysteme im Auto schon heute Straßenschilder identifizieren oder Urlaubsfotos in unserem Smartphone nach bestimmten Motiven sortieren. Sprachassistenten verstehen unsere gesprochenen Fragen und erleichtern die Suche nach Informationen.

KI-Algorithmen begreifen, welche Musik wir gern hören und schlagen uns passende Songs vor – und sie helfen, verbaut in medizinischen Geräten, Krankheitssymptome zu erkennen und die richtigen Behandlungsmethoden zu ermitteln.

Wir nutzen künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) zur Optimierung digitaler Erlebnisse.

Beispiele für Künstliche Intelligenz

Dank künstlicher Intelligenz können Bilderkennungssysteme im Auto schon heute Straßenschilder identifizieren oder Urlaubsfotos in unserem Smartphone nach bestimmten Motiven sortieren. Sprachassistenten verstehen unsere gesprochenen Fragen und erleichtern die Suche nach Informationen. KI-Algorithmen begreifen, welche Musik wir gern hören und schlagen uns passende Songs vor – und sie helfen, verbaut in medizinischen Geräten, Krankheitssymptome zu erkennen und die richtigen Behandlungsmethoden zu ermitteln.

Wo können Ihre Projekte von Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen profitieren?

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Customer Insight, Feedback Analysis, Churn Analysis, Product Innovation, Personalization, Product Recommendation, Promotion Optimization

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Customer Acquisition, Cross-/ Upselling, Lead Generation, Call Center Optimization, Logistic Automation, Optimal Price Analytics

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Predictive Maintenance, Predictive Alarming, Root Cause Analysis

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Financial Analytics, Financial Forecasting, Fraud Prevention, Risk Management

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Demand Forecasting, Inventory Optimization, IT Operations Insight, Operational Efficiency, Procurement Insight, Supplier Insight

Hier können Ihre Projekte von KI und maschinellem Lernen profitieren: Employee Insight, HR Insight, Service Analysis, Contact Center Analysis


Wo können Ihre Projekte von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz profitieren?

Viele Unternehmen nutzen KI heute schon unbewusst in bestehenden Softwareprodukten, zum Beispiel wenn Folien automatisch aufgehübscht, Routen geplant, Spracherkennung durchgeführt oder Daten intelligent ausgewertet werden.

Gerade die modernen Cloud-Dienste eröffnen Unternehmen aber auch die Möglichkeit, verhältnismäßig kostengünstig KI-Lösungen für die eigenen geschäftlichen Herausforderungen zu entwickeln. So lassen sich Absatzmengen vorhersagen, Kundenabwanderungen verhindern oder Qualitätsprobleme in der Produktion erkennen.


Was sind wichtige Fragen bei Machine Learning- und KI-Projekten?

  • Was konkret möchten Sie erreichen?
  • Was sind Ihre Geschäftsziele?
  • Welche Tools wären am besten geeignet?
  • Wer sind die Nutzer?
  • Wie schnell möchten Sie welchen ROI erzielen?
  • Liegen die Daten schon in geordneter Form vor?

Wie passen KI und Datenschutz zusammen?

Manche Menschen befürchten, dass der Datenschutz und die Privatsphäre zu kurz kommen, wenn KI-Systeme Daten sammeln und auswerten. Im Kern geht es dabei um die Frage nach der Transparenz der Prozesse. Die Nutzer müssen darüber informiert werden, welche Daten verarbeitet werden und sich darauf verlassen können, dass diese Daten gut geschützt sind. Anbieter von KI-Services könnten beispielsweise darauf achten, dass die Daten ihrer Nutzer nicht oder nur in anonymisierter Form auf Cloud-Servern hochgeladen werden.


Wie machen wir aus Ihrem ML- und KI-Projekt einen Erfolg?

Wenn Sie bereits ein Konzept haben, erstellen wir gerne Ihren Chatbot auf der Plattform Ihrer Wahl. Dazu gehört die vollständige Umsetzung mit Utterances (Kundenäußerungen), Intents (Kundenabsichten sowie den Chatbotreaktionen darauf), Events (Auslöser für Aktionen) und Entities (Handlungsobjekte). Wir binden den Chatbot an Ihr ERP‑, CRM-Systeme oder Datenbanken an oder begleiten die technische Integration – ganz nach Bedarf.

Natürlich denken wir dabei kontinuierlich mit, wir identifizieren Stolperstellen und schlagen Lösungen vor oder zeigen Alternativen auf.

  • Wir haben die entsprechende Projekterfahrung
  • Wir arbeiten mit einem schnellen, iterativen Ansatz
  • Bei uns kommen ausgereifte Technologien zum Einsatz
  • Wir haben etablierte Konzeptions- und Planungsprozesse
  • Bei uns arbeiten Datenspezialisten und Programmierer in einem Team

„Wir verstehen Zielsetzungen sowohl aus kreativen und technischen Gesichtspunkten, als auch aus der Perspektive Ihres Geschäfts“

— Till Neitzke, Chief Executive Officer

Till_Neitzke