Die Reisebranche steht vor dem größten Umbruch seit dem Start des Internets

Hier können Software-Lösungen unterstützen, die zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Daten und Funktionen bieten, um optimale Angebote zu machen – egal ob es um internationale Reisebüroketten oder kleine Individualreisebüros geht.

Die Digital Media Group zeigt eine Lösung, die Urlaubssuchenden einen noch besseren Eindruck von ihrem Wunschhotel und den Traumstränden ermöglicht. Mithilfe von Virtual Reality-Brillen, wie der von Oculus Rift, können Erholungssuchende bereits vor der Buchung die schönsten Seiten ihres Urlaubs erleben. Durch die komplette Abbildung des Urlaubs vom Flugzeug über das Hotel bis hin zum Traumstrand ermöglicht die DMG Travel-Lösung das unmittelbare visuelle Erleben schon vor der Reise und bringt damit Sonne, Strand und Urlaubsstimmung direkt ins Reisebüro!

Tablet gestützter Betrieb

Über einen zusätzlichen Tablet-gestützten Vertrieb kann der Urlauber nicht nur seinen Urlaub direkt erleben, sondern auch unabhängig vom Standort seine Reise buchen.

Die ITB Messe Berlin ist die führende Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft. Sie findet jährlich auf dem Messegelände Berlin statt und wird von der Messe Berlin veranstaltet. Rund 11.000 Aussteller aus über 180 Ländern sowie der weltgrößte Kongress der Reisebranche machen die ITB Messe Berlin zur führenden B2B-Plattform des globalen touristischen Angebots.


Eine Auswahl unserer VR-Projekte

kriegsgefangen-case-VR

VR-Anwendung für ein Ausstellungsexperiment

In diesem Ausstellungsexperiment erzählt das Deutsche Auswandererhaus die Geschichte der Hamburger Familie Schlicht während und nach dem Ersten Weltkrieg. Zwei Gefühle dominieren die Familie in dieser Zeit immer wieder: Ohnmacht und Sehnsucht.
Beide Gefühle sind in dem Ausstellungsexperiment unterschiedlich nacherlebbar: digital und virtuell einerseits, durch originale Objekte andererseits.

Virtual-Reality-Car-Configuratior

Virtual Reality-Konfigurator für Autos

Für einen großen Automobilhersteller haben wir einen VR-Konfigurator als Prototyp erstellt. Mit diesem können Kunden und Berater frühzeitig das zukünftige Auto ansehen und in 3D erleben – inklusive aller Sonderausstattungen und unter Anbindung aller Schnittstellen, um jegliche Konfiguration zusammenstellen zu können. Konzeption, Design und Entwicklung inkl. Verprobung mit Testgruppen, hatten ein Gesamtbudget von 300.000 EUR.

virtual-reality-trainingsumgebung-industrieanlage

Umsetzung einer Industrieanlage in Virtual Reality

Für ein großes deutsches Industrieunternehmen haben wir eine Virtual Reality-Umgebung für das Anlernen der Arbeiter inklusive zentraler Prozesse und Störfälle einer neuen Industrieanlage erstellt. So können frühzeitig kritische Situationen geprobt und bestehende Prozesse optimiert werden. Die Umsetzung dieses digitalen Zwillings hatte ein Gesamtbudget von 90.000 EUR.

Nehmen sie gern Kontakt auf

Telefon: +49 511 169 299–0
E‑Mail: info@thisisdmg.com