Mercedes A‑Klasse Escape The Hall

Mercedes A‑Klasse Escape The Hall

Short Facts

  • Kun­de: Daim­ler AG
  • Part­ner: BBDO Pro­xi­mi­ty
  • 3D Renn­spiel für ver­schie­de­ne End­ge­rä­te
  • Andro­id Smart­pho­ne, Andro­id Tablet, iPad, iPho­ne und Face­book
  • 360° 3D-Menü
  • Aug­men­ted Rea­li­ty, das Spiel passt sich den Umge­bungs­ge­räu­schen an
  • Push-Noti­fi­ca­ti­on inklu­si­ve Geo­fen­ces
  • Soci­al Media-Anbin­dung
  • Span­nen­der Mul­ti­play­er-Modus über alle Gerä­te

Weitere Details

Der Auto­mo­bil­her­stel­ler Mer­ce­des-Benz beschloss, sei­ne neue A‑Klasse auf eine ganz neue Wei­se dem Kun­den vor­zu­füh­ren. Vor­ha­ben war, ein mobi­les Game für das iPho­ne und iPad zu ent­wi­ckeln. Die­ses soll­te nicht nur das neue Modell von allen Sei­ten prä­sen­tie­ren, son­dern dem Spie­ler auch ein unter­hal­ten­des, inter­ak­ti­ves und rea­les Fahr­ge­fühl bie­ten.

Mit dem inter­ak­ti­ven Game­play “Escape the Hall with the new A‑Class” wird dem Nut­zer das ulti­ma­ti­ve Fahr­erleb­nis mit der Mer­ce­des-Benz A‑Klasse gebo­ten.

Beim Inter­agie­ren mit dem Cross-Device Game nimmt der Nut­zer unmit­tel­bar Ein­fluss auf das Spiel. Er muss Hin­der­nis­sen aus­wei­chen, wel­che bei lau­ten Geräu­schen vom unmit­tel­ba­ren Umfeld des Spie­lers immer gefähr­li­cher wer­den. Dadurch ist er Fah­rer und Sound­mas­ter in einem.

Das Ziel des Spiels ist es, aus der dunk­len Hal­le zu ent­kom­men. Kei­ne Tour gleicht dabei der ande­ren, denn mit jedem neu­en Sound, den der Spie­ler ver­ur­sacht, posi­tio­nie­ren sich die Hin­der­nis­se neu.

Die­se kön­nen Sta­chel­wän­de, Stein­ku­geln oder Fels­bro­cken dar­stel­len, wel­che durch ihr Auf­tau­chen die Flucht erschwe­ren.

Pri­ckelnd, rasant und immer wie­der neu!

Escape the Hall ist sowohl für Andro­id als auch iOS für Tablet und Smart­pho­ne ver­füg­bar. Zudem exis­tiert es als Web­ver­si­on für Face­book.

So hat eine gro­ße Anzahl an Nut­zern die Mög­lich­keit, das Spiel selbst zu erle­ben. Das popu­lä­re Game ver­fügt jetzt bereits über Tau­sen­de ange­mel­de­te Spie­ler, wel­che den Spaß am Spiel nicht ver­lie­ren. Denn die auf Sound reagie­ren­den Hin­der­nis­se ver­än­dern sich jedes Mal und machen das Game zu einem indi­vi­du­el­len Spiel­erleb­nis.