Borussia Dortmund BVB Asia Kampagne

Borussia Dortmund BVB Asia Kampagne

Short Facts

  • Kun­de: Borus­sia Dort­mund GmbH & Co. KGaA
  • Iden­ge­ne­rie­rung für Kam­pa­gnen­kon­zep­te
  • Skiz­ze ver­schie­de­ner Stil­rich­tun­gen
  • Aus­ar­bei­tung des Fina­len Kam­pa­gnen­mo­tivs

Weitere Details

Der Fuß­ball­markt in Asi­en wächst rasant und ist für euro­päi­sche Mar­ken ein attrak­ti­ver Wachs­tums­markt. Er ist für Klubs einer­seits eine wich­ti­ge Erlös­quel­le, die den Kauf von Top-Spie­lern mit­fi­nan­ziert – ande­rer­seits betrach­ten Fans Akti­vi­tä­ten des eige­nen Ver­eins auf dem asia­ti­schen Kon­ti­nent kri­tisch. Die­se Dif­fe­renz galt es zu über­win­den.

Die ursprüng­li­che Lösung war auch ein inte­grie­ren­der Ansatz, jedoch wur­de eine Über­ar­bei­tung des Visu­als auf­grund des Bus-Atten­tats not­wen­dig. Borus­sia Dort­mund woll­te mit die­sem Motiv Geschlos­sen­heit auf der einen Sei­te und eine Will­kom­mens­kul­tur für neue Fans auf der ande­ren Sei­te trans­por­tie­ren.