Home / Entwicklung / Instal­la­ti­on von iOS Enter­pri­se Apps
Instal­la­ti­on von iOS Enter­pri­se Apps

Instal­la­ti­on von iOS Enter­pri­se Apps

Mit iOS 9.0 hat Apple die bekann­te Over-the-Air (OTA) Dis­tri­bu­ti­on von Enter­pri­se Apps ver­än­dert, um die Sicher­heit für Anwen­der zu erhö­hen. Hier erfah­ren Sie, was zu beach­ten ist.

Ab 9.0 müs­sen die Anwen­der das Zer­ti­fi­kat nach der ers­ten Instal­la­ti­on der ent­spre­chen­den App in den Ein­stel­lun­gen als ver­trau­ens­wür­dig ein­stu­fen. Erst danach kön­nen mit dem ent­spre­chen­den Zer­ti­fi­kat signier­te Appli­ka­tio­nen aus­ge­führt wer­den.

Dies wur­de in älte­ren iOS-Ver­sio­nen über zwei unschein­ba­re Dia­lo­ge gehand­habt und erfor­dert nun die manu­el­le Ein­stel­lung des Benut­zers als erwei­ter­te Hür­de.

Ent­wick­ler bestä­ti­gen

Grund­sätz­lich müs­sen Sie fol­gen­de Schrit­te befol­gen:

  1. Ver­su­chen Sie die App zu instal­lie­ren (Mel­dung: Untrusted Enter­pri­se Deve­lo­per)
  2. Unter Ein­stel­lun­gen” > “All­ge­mein” > “Pro­fi­le” oder “Pro­fi­le & Gerä­te­ver­wal­tung fin­den Sie in der Rubrik “Enter­pri­se App / Unter­neh­mens­an­wen­dung” das ent­spre­chen­de Ent­wick­ler­pro­fil
  3. Wäh­len Sie das Pro­fil aus und drü­cken Sie die Schalt­flä­che “Trust Ent­wick­ler­na­me”
  4. Danach müs­sen Sie mit einer akti­ven Inter­net­ver­bin­dung die neu erschie­ne­ne Schalt­flä­che veri­fi­zie­ren “Veri­fy App / App über­prü­fen”

Hin­weis für MDM-Nut­zer

Für MDM-Nut­zer ent­fal­len unter iOS 9 die oben genann­ten Schrit­te. Ist ein iOS 9‑Gerät in Ihrem MDM-Sys­tem regis­triert, hält das Betriebs­sys­tem alle von dort zuge­führ­ten Apps auto­ma­tisch für ver­trau­ens­wür­dig. Sie kön­nen nun mit­hil­fe der neu­en Ein­stel­lun­gen auch die Instal­la­ti­on von Apps aus allen ande­ren Quel­len unter­bin­den. Dies soll die stark gestie­ge­ne Ver­brei­tung von iOS-Mal­wa­re ver­hin­dern.