Blogartikel zum Thema  Entwicklung von digitalen Produkten

Unsere Blog­a­r­tikel zum The­ma Entwick­lung von dig­i­tal­en Pro­duk­ten greifen unser unter­schiedlichen Erfahrun­gen, Tech­niken und Ansätze zur Entwick­lung neuer dig­i­taler Pro­duk­te auf.

In der ersten Phase entste­hen neue Pro­duk­tideen und Ansätze aus ein­er gründlichen Analyse des Kun­den und sein­er End­kun­den, wir set­zen hier­bei ver­stärkt auf Tiefen­in­ter­views, Crowd-Test­ing, Social Media und der genauen Analyse des Mark­tes und rel­e­van­ter Mark­t­teil­nehmer.

Dieses Fun­da­ment an Dat­en und Analy­sen wird in Kom­bi­na­tion mit unserem bre­it­en Wis­sen über inno­v­a­tive Tech­nolo­gie zu einem mächti­gen Instru­ment um neue Pro­duk­te zu entwick­eln und alter Pro­duk­te so zu erweit­ern, dass Sie zu den zukün­fti­gen Anforderun­gen des Mark­tes passen.

In der zweit­en Phase bei der Entwick­lung von dig­i­tal­en Pro­duk­ten set­zen wir auf Pro­to­typen und eine Ver­probungsstrate­gie, welche es dem Pro­jek­t­team ermöglicht rel­e­vante Akzep­tanz­dat­en in einem vali­dierten Prozess von Kun­den und poten­tiellen Neukun­den zu erhal­ten.

Geführt wird dieser Blog­bere­ich von unseren Beratern und unseren Pro­duk­tin­ge­nieuren, also Men­schen die nicht nur für das Schreiben von Artikeln da sind, son­dern mit unseren Kun­den an span­nen­den Pro­jek­ten arbeit­en und so neben all­ge­meinen The­men auch immer wieder über inter­es­sante Ein­blicke in bei­den Phasen bericht­en.

Wenn Sie mehr Wis­sen wollen zu einem The­ma der Entwick­lung von dig­i­tal­en Pro­duk­ten welch­es Sie beson­deres Inter­essiert, nehmen Sie gerne Kon­takt mit uns auf.

Eigene Sprachbefehle in Amazons Alexa
Skills für Amazons Alexa - Echo Dot
Ama­zons Alexa ist dank den indi­vidu­ellen Skills eine sehr gute Plat­tform um Sprachas­sis­ten­ten für End­kun­den anzu­bi­eten.
Ama­zon bietet hier­bei einen guten Mark­tzu­gang, die entsprechende Hard­ware und API um schnell für den End­kun­den nüt­zliche Ideen umzuset­zen.

Es lassen sich sowohl Einzelkom­man­dos als auch Dialoge erstellen und mit eige­nen Ser­viceapis verbinden.

Aus Mar­ket­ing und Pro­duk­t­sicht lassen sich so vielfältige Ideen umset­zen, z.B. Infor­ma­tio­nen durch den Nutzer abrufen lassen, Pro­duk­te bestellen oder Pro­dukt Kon­fig­u­ra­toren durch­führen.