Blogartikel zum Thema Digitale Transformation

Das The­ma dig­i­tale Trans­for­ma­tion beschäftigt uns bere­its seit 2008. Im Blog Dig­i­tale Trans­for­ma­tion schreiben wir über The­men wie Indus­trie 4.0, das Man­age­ment von Change­prozesse in Unternehmen, Agile Unternehmensen­twick­lung, HR 4.0 und über andere The­men aus dem Bere­ich Dig­i­tale Trans­for­ma­tion.

Hier schreiben unsere Tech­nolo­gie-Berater, unser Geschäfts­führer Beratung und unser CTO. Wir freuen uns daher über span­nende Ein­blicke in unsere Beratungstätigkeit­en, inter­es­sante Neuigkeit­en und Pro­duk­te die für die dig­i­tale Trans­for­ma­tion rel­e­vant sind oder aus der dig­i­tal­en Trans­for­ma­tion her­vorge­gan­gen sind.

Dig­i­tale Trans­for­ma­tion ist für uns eine Philoso­phie, die eng Verzah­nt ist ist mit dem wichti­gen The­ma agile Unternehmensführung, Fail to learn-Man­age­ment und dig­i­tale Dis­rup­tion.

Soll­ten Sie Fra­gen haben zu den The­men Indus­trie 4.0, Dig­i­tale Dis­rup­tion, Agile Unternehmensführung oder Fail to learn Man­age­ment sprechen Sie uns ein­fach an.

Virtual Reality Konfiguratoren

Virtual Reality Konfiguratoren für Web und App

Mit Hil­fe von Vir­tu­al Real­i­ty (VR) kön­nen auch kom­plexe Pro­duk­te und Pro­jek­te kostengün­stig frühzeit­ig erleb­bar gemacht wer­den. Auf Knopf­druck kön­nen in Echtzeit sämtliche Para­me­ter und das gesamte optis­che Erschei­n­ungs­bild geän­dert wer­den. Auch die Ein­stel­lung des Licht­es und die damit ver­bun­dene Stim­mung ist prob­lem­los möglich. Für den User eine unglaubliche Erle­ichterung. Für den Händler bzw. Verkäufer ein ein­drucksvoller und immer­siv­er Weg seine Kun­den zu begeis­tern. Vom Kosten­erspar­nis durch den Weg­fall von Muster-Demon­stra­tio­nen, Pro­duk­t­vari­anten und dem niedrigeren Platzbe­darf ganz zu schweigen!

Chatbots — die neuen Stars der Kommunikation

2015 nutzen weltweit 2,5 Mil­liar­den Men­schen Mes­sag­ing-Apps, 2018 soll diese Zahl auf 3,6 Mil­liar­den Nutzer steigen (Acti­vate Tech and Media Out­look).
Die Zahlen zeigen deut­lich, die Poten­tiale in Mes­sag­ing Apps sind gigan­tisch. Mes­sag­ing Bots nutzen dieses Poten­tial und ermöglichen Inter­ak­tion mit Marken per Kurz­nachricht. Ob Bild, Video oder Tex­tin­halte — Chat­bots kön­nen dank aus­gereifter Tech­nolo­gie mit fast allen Medi­en umge­hen und dank smarter AI auch kom­plexe Szenar­ien ohne men­schlich­es Ein­greifen zufrieden­stel­lend für den Kun­den lösen.

Chat­bots lassen sich auf allen großen Mes­sag­ing­plat­tfor­men real­isieren — ob What­sapp, Face­book Mes­sager, Line, WeChat, Telegram, Viper oder Snapchat.

Digitalisierung des Point of Sale

Der Point of Sale wird digital, Cross-Channel-Services im Fokus

Die meis­ten Kon­sumenten nutzen den Online­han­del und sta­tionären Han­del heute selek­tiv. Das heißt, je nach Sit­u­a­tion und Bedarf wird gewählt, ob online oder sta­tionär gekauft wird. Nur noch ein Drit­tel der Bevölkerung hierzu­lande zählt
zu den tra­di­tionellen Han­del­skäufern, die bevorzugt sta­tionär einkaufen.

iBeacons –  Lösung für Location-Based Marketing

iBeacons – Location-Based Marketing mit großem Potential

Seit der Apple Devel­op­er-Kon­ferenz im let­zten Som­mer sor­gen iBea­cons für Diskus­sio­nen in der Welt der dig­i­tal­en Medi­en. Doch um welche Tech­nolo­gie han­delt es sich eigentlich, welche Möglichkeit­en bietet sie und welche Risiken birgt sie?

Zukunft der Reisebuchung

Die Reise­branche ste­ht vor dem größten Umbruch seit dem Start des Inter­net.
Hier kön­nen Soft­ware-Lösun­gen unter­stützen, die zum richti­gen Zeit­punkt die richti­gen Dat­en und Funk­tio­nen bieten, um opti­male Ange­bote zu machen — egal ob es um inter­na­tionale Reise­büroket­ten oder kleine Indi­vid­u­al­reise­büros geht.