iBeacons – Lösung für Location-Based Marketing

02 September 2014  

iBeacons – Location-Based Marketing mit großem Potential

Seit der Apple Devel­op­er-Kon­ferenz im let­zten Som­mer sor­gen iBea­cons für Diskus­sio­nen in der Welt der dig­i­tal­en Medi­en. Doch um welche Tech­nolo­gie han­delt es sich eigentlich, welche Möglichkeit­en bietet sie und welche Risiken birgt sie?

Bei iBea­cons han­delt es sich um Sen­soren, die die Tech­nolo­gie Blue­tooth Low Ener­gy (BLE) nutzen, um Sig­nale an mobile Geräte zu senden. Damit ist es möglich vom iBea­con aus Push-Nachricht­en auf Smart­phones oder Tablets zu senden, die sich bis zu 30m ent­fer­nt vom Sen­sor befind­en. Voraus­set­zung für den Erhalt ein­er Nachricht ist eine aktivierte Blue­tooth-Funk­tion und eine entsprechende App, die die emp­fan­genen Dat­en ver­ar­beit­en kann. So viel zur Funk­tion­sweise.

Der Ein­satz bietet beson­ders für den sta­tionären Han­del neue Chan­cen im Bere­ich Mar­ket­ing. iBea­cons sind vor allem in der ziel­gerichteten Ansprache von Kun­den nüt­zlich: Passiert ein poten­tieller Kunde das Geschäft, erhält er zum Beispiel attrak­tive Coupons oder Infor­ma­tio­nen zu Rabat­tak­tio­nen.
Inner­halb des Stores kön­nen iBea­cons zum Ermit­teln der Indoor Loca­tion benutzt wer­den und somit auf Ange­bote im Umfeld des Kun­den hin­weisen.
Der große Vorteil von iBea­cons ist, dass es sich, anders als bei QR-Codes, um eine Push-Funk­tion han­delt. So muss der Empfänger nicht selb­st aktiv wer­den, um Infor­ma­tio­nen zu erhal­ten.

In den USA gibt es schon einige Anwen­dungs­beispiele, bei denen iBea­cons mit Erfolg einge­set­zt wer­den: Die Major League Base­ball set­zt bere­its diese Tech­nolo­gie ein, um in seinen Sta­di­en Infor­ma­tio­nen zum Stan­dort und der Sitz­plat­zori­en­tierung bere­itzustellen.
Zur The­matik Kasse und Bezahlung hat Pay­Pal einen ersten Vorstoß gewagt. Über die iBea­cons erfol­gt ein automa­tis­ches Ein­loggen beim Betreten des Kassen­bere­ichs. Das Kassen­per­son­al sieht wiederum, ob ein Kunde Pay­Pal-Nutzer ist und kann den Betrag auf seinen Account buchen. So ist ein schnelles, bargeld­los­es Zahlen gewährleis­tet.

Bei allen Chan­cen sollte man aber nicht vergessen, dass Daten­schutz immer noch ein heik­les The­ma ist. Die meis­ten Men­schen fühlen sich unwohl bei dem Gedanken, dass sie von Unternehmen getrackt und ihre Dat­en gespe­ichert wer­den. Deshalb muss trans­par­ent gemacht wer­den, dass iBea­cons ver­wen­det wer­den und der Erhalt von Nachricht­en durch Deak­tivieren der Blue­tooth-Funk­tion ver­hin­dert wer­den kann. Nur so behal­ten Sie das Ver­trauen Ihrer Kun­den und kön­nen trotz­dem die Möglichkeit­en der iBea­con-Tech­nolo­gie nutzen.

Für weit­ere Infor­ma­tio­nen ste­hen wir Ihnen gern zur Ver­fü­gung und berat­en Sie gern zu weit­eren Ein­satzmöglichkeit­en und Chan­cen bei Loca­tion Bbased Mar­ket­ing.

Sollen wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen?
Einfach das Formular ausfüllen und absenden!


Wenn Sie die im Kon­tak­t­for­mu­lar eingegebe­nen Dat­en durch Klick auf den nach­fol­gen­den But­ton “senden” an uns über­mit­teln, erk­lären Sie sich damit ein­ver­standen, dass wir Ihre Angaben für die Beant­wor­tung Ihrer Anfrage bzw. Kon­tak­tauf­nahme ver­wen­den. Eine Weit­er­gabe an Dritte find­et grund­sät­zlich nicht statt, es sei denn gel­tende Daten­schutzvorschriften recht­fer­ti­gen eine Über­tra­gung oder wir dazu geset­zlich verpflichtet sind. Sie kön­nen Ihre erteilte Ein­willi­gung jed­erzeit mit Wirkung für die Zukun­ft wider­rufen. Im Falle des Wider­rufs wer­den Ihre Dat­en umge­hend gelöscht. Ihre Dat­en wer­den anson­sten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bear­beit­et haben oder der Zweck der Spe­icherung ent­fall­en ist. Sie kön­nen sich jed­erzeit über die zu Ihrer Per­son gespe­icherten Dat­en informieren. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz find­en Sie auch in der Daten­schutzerk­lärung dieser Web­seite.